Kontakt

Wenn auch Sie erfolgreiche modulare Produkte entwickeln möchten, dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

 

Aus der Praxis

Umsätze steigern und Kosten sparen – lesen Sie im Praxisbericht wie Syntegon das erreicht hat.

Mehr Flexibilität in der Projektabwicklung. Lesen Sie im Interview mit Scheuch die Hintergründe.

Vom Manufakturbetrieb in die Konfiguration. Im Interview mit WAS Ambulanzfahrzeuge erfahren Sie, wie ein Baukastenmodell in Cquenz der Schlüssel zur großen Veränderung wurde.

Referenzen

Referenzen – Unsere Partner

Jungheinrich | Syntegon | Scheuch | Baader | KHS | Viega | Achenbach | Siemens | WAS Ambulanzfahrzeuge| thyssenkrupp Marine Systems | Herding | Jenoptik | Voith | …

Kundenstimmen

„Mit den Lösungen, die wir heute gemeinsam erarbeitet haben, können wir allein die Rüstkosten um 25% reduzieren.“ 

„Mit Cquenz erleben wir Konzeptionierung auf einem ganz neuen Niveau.“

“A must do training for everyone who is (or will be) working on platform and modularization.”

„Mit den Tools von Odego können wir Milliarden von Varianten -zack- bewerten.“

“Mit Cquenz haben wir ein Tool, mit dem wir die Vielfalt und deren Bedingungen erzeugen sowie managen und daraus unseren Produktkonfigurator definieren können”

„Deutliche Umsatzgewinne im Spitzensegment“

„Wir haben Bauchgefühl in Zahlen verwandelt und damit Entscheidungen nachhaltig begründbar gemacht.“ 

Projektbeispiele

Verpackungsindustrie

Naval

  • Beschreibung eines Architekturmodells und softwareunterstützte Modellierung
  • Analyse von Variantentreibern und Erstellung eines Konfigurationskonzepts
  • Entwicklung der Produktstrukturstrategie für das adressierte Segment
  • Modulares Architektur- und Konfigurationskonzept

Systemtechnik

  • Grundlagentraining Modularisierung
  • Technologie- und Portfolioplanung
  • Variantengerechte Lösungen
  • Schnittstellenoptimierte und konfigurierbare Modulstruktur

Maschinenbau

  • Analyse von Produktvarianten und Kunden
  • Maßnahmen zur Variantenreduktion
  • Definition eines zukünftigen effektiven Portfolios

Modulare Produkte

Entwickelt von exzellenten Expertenteams, unterstützt durch Odego Cquenz. Hier zeigen Partner ihre modularen Produkte:

Kontakt

Wenn auch Sie erfolgreiche modulare Produkte entwickeln möchten, dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

 

Aus der Praxis

Umsätze steigern und Kosten sparen – lesen Sie im Praxisbericht wie Syntegon das erreicht hat.

Mehr Flexibilität in der Projektabwicklung. Lesen Sie im Interview mit Scheuch die Hintergründe.

Vom Manufakturbetrieb in die Konfiguration. Im Interview mit WAS Ambulanzfahrzeuge erfahren Sie, wie ein Baukastenmodell in Cquenz der Schlüssel zur großen Veränderung wurde.