Mehr Wissen

Mehr aktuelle Beiträge aus der Industrie und Forschung finden Sie hier.

agile Werkstatt Komplexitätskosten

Durchblick für fundierte Entscheidungen in der Portfolioplanung, der Entwicklung Ihres Baukastens und bei der Preisgestaltung erhalten. Hier gehts zur agilen Werkstatt Komplexitätskosten.

Die wahren Kosten unter der Oberfläche

Die wahren Kosten unter der Oberfläche

Mit neuen Produktvarianten steigen die Chancen eines Unternehmens, Produkte im globalen Wettbewerb zu platzieren. Diese Denkweise treibt seit Jahren Produktmanagement und Produktentwicklung im Maschinen- und Anlagenbau. Wir haben nachgefragt. Von rund 70 seit 2015 befragten Unternehmen bekamen wir die Antwort: Zu welchen Kosten Varianten erzeugt werden, ist dabei nur selten transparent.

Ergebnis der Umfrage zu Komplexitätskosten.

Der Grund: Effekte, wie die Quersubventionierung von Exoten- und Schwachläufervarianten durch rentable Varianten sind oft nicht absehbar. Um ein Portfolio anzubieten, das nicht nur den Umsatz steigert, sondern auch die Margen stärkt, lohnt sich ein Blick unter die Oberfläche, auf die Komplexität und die daraus resultierenden Kosten innerhalb der Produktfamilie.

Stichwort ist hier die verursachungsgerechte Kostenrechnung. Im Gegensatz zur klassischen Kostenrechnung werden hier die Gemeinkosten den einzelnen Varianten zugeordnet. Statt Gemeinkosten mit der Gießkanne über alle Varianten zu verteilen, werden Varianten im Kerngeschäft im Vergleich zu Exoten und Schwachläufern realitätsnah bewertet.

Varianten, die vorher rentabel erschienen, entpuppen sich nun als Exot, dessen Herstellung deutlich mehr kostet als die aktuell verrechneten Kosten angeben. Der Deckungsbeitrag sinkt oder wird gar negativ. Gemeinkosten hingegen pauschal zu verteilen, versteckt Kosten und Gewinne.

 

Kostenrechnungssystem

Mit der verursachungsgerechten Kostenrechnung werden die Kosten unter der Wasseroberfläche bewertet und variantenspezifisch zugeordnet. Dazu werden Gemeinkostenfaktoren auf die verschiedenen Elemente der Produktfamilie, die sie verursachen, aufgeschlüsselt und ausgewertet.

Bewertungsgrundlage ist die Ähnlichkeit der Varianten aus Sicht der Kundenwünsche, Komponenten oder Prozesse. Dies ermöglicht einen Bewertungsansatz, der schon während der Produktentwicklung Aufschluss darüber gibt, welche Gestaltungsalternativen über alle Varianten wirtschaftlich sind. So treffen Sie fundierte Entscheidungen in der Preisgestaltung und bei der Reduktion von Varianten.

Vorteile der Komplexitätskostenrechnung.

Beleuchten Sie diese und andere Aspekte der Komplexitätskostenrechnung mit uns in der agilen Werkstatt Komplexitätskosten am 19. April in Hamburg.

 

Mehr Wissen

Mehr aktuelle Beiträge aus der Industrie und Forschung finden Sie hier.

agile Werkstatt Komplexitätskosten

Durchblick für fundierte Entscheidungen in der Portfolioplanung, der Entwicklung Ihres Baukastens und bei der Preisgestaltung erhalten. Hier gehts zur agilen Werkstatt Komplexitätskosten.